Frau Shermansky




Frau Shermansky ist die Rektorin des Gymnasiums. Sie taucht gleich in Episode 1 zu Beginn auf und erwartet von uns die Anmeldung für die Schule. Sie hat einen Hund namens Kiki, den sie mit zur Schule bringt. In Episode 3 war es zum Beispiel unsere Aufgabe diesen Hund für sie wieder einzufangen. 






Zu ihren Mitarbeitern an der Schule zählen bisher Mr. Faraize, Boris und Mrs. Delanay. 
Bisher sind keine anderen Lehrer bekannt. Sie ist einer der wenigen Charaktere, die noch im ganz alten Zeichenstil von Chinomiko sind. Vielleicht wird sie irgendwann überarbeitet werden?
In Episode 25 bekam sie einen neuen Gesichtsausdruck dazu, der ihre Besorgnis gegenüber Sucrette ausdrücken sollte, als die Sache im Chemieunterricht geschah.



Sie scheint einen netten Eindruck zu machen und sich um das Wohlergehen ihrer Schüler zu kümmern. Allerdings kann sie auch schnell aufbrausend oder launisch wirken, wenn etwas nicht so läuft, wie sie es gerne hätte. Im Großen und Ganzen ist sie aber eine nette aber auch strenge Person, die sich durchsetzen kann. Manche bezeichnen sie auch als tyrannisch. 

CONVERSATION

6 Kommentare:

  1. ach so heißt die Direktorin...irgendwie wusste ich nie wie sie heißt...ich muss bestimmt ihren namen überlesen haben...moemnt stand der überhaupt mal im Spiel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub nicht, aber steht der Name nicht im Manga? Ach ich bin mir nicht sicher xD

      Löschen
  2. Ihr Name kommt mir bekannt vor, aber woher?

    AntwortenLöschen
  3. ja aber nur auf französisch doch im oktober auch auf Deutsch

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich schon auf den nauen :)

    AntwortenLöschen

Ich bin dankbar für jeden einzelnen Kommentar und freue mich über jedes Feedback ( Sowohl Lob, als auch Kritik) , lesen zu dürfen. Bitte denkt daran, dass ich meine Kommentare, bevor sie veröffentlicht werden, selbst bestätigen muss. Also nicht wundern, wenn ihr eure Beiträge nicht gleich sehen könnt, sie sind dann quasi noch auf dem Weg. ♥

Sucrettes